Der Verbandsgemeinderat hat mal wieder getagt. Beherrschendes Thema im öffentlichen Teil war die Schuleigentumsfrage. Das neue Schulgesetz in Rheinland-Pfalz schreibt vor, dass weiterführende Schulen in die Trägerschaft des jeweiligen Kreises übergehen müssen. Das ist im Falle Wachenheims kompliziert, da ja IGS und Grundschule einen Gebäudekomplex nutzen. Die VG Wachenheim will jedenfalls Eigentümer bleiben, vom Kreis dann sowas wie Miete für die Nutzung der Räume haben. Ob der Kreis da mitspielt, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

VG-Bürgermeister Kittelberger informierte den Rat dann auch zum Stand Tempo 70 an der Auffahrt Wachenheim/Friedelsheim zur B 271. Der Landesbetrieb Mobilität hatte die Geschwindigkeitsbegrenzung ja abgelehnt. Im Rat stieß dies auf Unverständnis. Andreas Berger konstatierte, dass er eigentlich davon ausgegangen sei, dass die Ortsbegehung die Gefahren der Stelle hätte offenbaren müssen. Das Echo im VG-Rat deckt sich mit dem Zwischenergebnis der Wachtenblog-Umfrage: Auch hier wünschen sich die Leser ganz eindeutig ein Tempolimit.

Die Verbandsgemeinde hat auf die Ablehnung reagiert und noch einmal die Beschränkung gefordert. Eine Antwort darauf steht noch aus. Arnold Nagel machte zum Thema einen radikalen Vorschlag: Es soll Tempo 70 für die gesamte
B 271 gefordert werden.  Achtung, es geschieht Ungewohntes: Ich stimme Herrn Nagel zu.

Warum denn nicht mit 70 über die gesamte B 271? von Dürkheim aus wird erst nach DÜW-Süd/Wachenheim das Tempo freigegeben, bei Forst/Deidesheim ist wieder 70, bei Ruppertsberg/Meckenheim auch wieder. Wie viel Zeitunterschied würde eine Beschränkung auf der gesamten Strecke denn ausmachen? Eine Minute? Fünf Minuten?

Ich werde den Unterschied im Selbstversuch mit einer Stoppuhr ermitteln – bei nächster Gelegenheit. Einmal nach den geltenden Regeln vom Bruch bis zur A 65 und einmal mit 70. Tagsüber. Das Ergebnis blogge ich dann. Bis dahin können natürlich alle Abstimmwilligen weiterhin an unserer Umfrage zum Thema teilnehmen – komplett anonym, auch wir sehen nur die Zahlen. Dazu einfach hier klicken.

Advertisements