Durch einen unserer Stammleser, die PC Hexe, ist Kritik aufgewallt, wir hätten eine fahrige Vorgehensweise und zu viele Stränge.

Wir haben uns heute vorgenommen, das FWG Blatt inhaltlich zu kritisieren und zu analysieren. So haben wir uns hingesetzt, und arbeiten uns, miteinander diskutierend durch das Blatt , auch um der Kritik der FWG, wir seien nicht Inhalt orientiert, entgegenzutreten. Ohne jede Vorbereitung im Laufe des Tages, da wir ja keine hauptberuflichen Blogger sind, sondern Täter aus Leidenschaft und spontan schreibend.

Advertisements