Nicht überraschend haben wir heute wir ziemlich hohe Zugriffszahlen. Zum Klärungsbedarf der FWG über Form und Stil ihrer politischen Aktivitäten möchte zumindest ich nichts schreiben. Das haben wir drei ja beim Live-Blog sehr ausführlich getan. Ich finde Frau Räch sehr mutig und glaube nicht, dass die CDU versucht, die FWG zu spalten, das scheint der Stil der FWG im Gespräch zu eredigen. Ups, jetzt habe ich doch was dazu geschrieben.

Advertisements