Nachdem Wachenheim in Zukunft eine Burgruine mit einer fantastischen Toilettenanlage haben wird, und einer der  Suchbegriffe, der für sehr viele Hits auf dem Wachtenblog sorgt, das Gesamtthema „Hochzeit Wachenheim Schloss, etc. ist, wäre es da nicht opportun vom Wachenheimer Standesamt, als ein Alleinstellungsthema für Wachenheim, Trauungen auf der Burg anzubieten?

Einen schöneren Ausblick gibt es nicht, und man braucht auch keine Rolltreppe um hinaufzukommen, man kann für solche Veranstaltungen den Wirtschaftsweg für Anlieger freimachen.

Aber aufpassen! Die Trauungen bitte nicht in der Toilette durchführen, obwohl so eine manche Ehe ja doch durch den Abfluss geht…

Advertisements