Die Sternstunden der Wachenheimer Vorweihnachtszeit finden schon morgen, Dienstag, den 11. Dezember, in der Kulturey ihre Fortsetzung, nicht wie versehentlich im Amtsblatt gemeldet am Mittwoch.

Isabel Lübke vom Gesprächskreis Wachenheimer Sternstunden schreibt dazu:

„Unter dem Motto „Poesie und Plätzchen“ zaubert Beate Hoffmann nun schon zum dritten Mal eine wunderbare vorweihnachtliche Atmosphäre. Hendrik Hoffmann wird in diesem Jahr ausgewählte Märchen der Brüder Grimm lesen. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Musikgruppe „NotaBene“ mit Liedern zum Zuhören und Mitsingen. Jeder kann seine Lieblingsplätzchen mitbringen (wenn möglich mit Rezept). So kann jeder Probieren und geht am Ende mit einer „bunten“ Mischung  nach Hause. Der Eintritt ist frei!“

Wir wünschen viele leckere Plätzchen und einen schönen Abend.

Advertisements