Kaum ist die Bundestagswahl vorüber, geht es hier in Wachenheim, ausser um unserem Wachenheimer Running Gag, auch um die Positionierung für die nächste Kommunalwahl etc..

Interessant ist hier ein Gerücht, das mittlerweile mehr oder minder geheim in Wachenheim die Runde macht. Aus diversen Richtungen war zu vernehmen, daß ein alter Bekannter wieder seinen Hut in den Ring werfen wird, wenn die nächste Wahl zum Bürgermeister usw. ansteht.

Herr Arnold Nagel soll wohl für die FWG wieder als Spitzenkandidat antreten wollen. 

Mangels wettbewerbsfähiger Alternativen in den eigenen Reihen scheint das ein durchaus logischer Schritt für die FWG. Inwieweit dies die Wachenheimer Politik nach vorne brächte, diese Frage muss man stellen dürfen.

Auf jeden Fall kommen wieder spannende Zeiten auf unser schönes Wachenheim zu. 

Es war ja auch wirklich langweilig geworden…

Advertisements