…oder auch „Wachtenblog-Wünsche werden wahr!“

Liebe Cordelia, letztes Jahr hast du in dem Titel deines Artikels „Vorweihnachtliche Begegnung – das darf gerne zur Tradition werden!“ einen Wunsch geäußert.

Ich persönlich weiß nicht, ob man das schon Tradition nennen darf, aber ich kann verkünden, dass eine zweite Runde eingeläutet wurde.

Am Sonntag, den 22.12.2013, findet ab 16:30 Uhr das 2. Wachenheimer Adventsleuchten statt. Und das Ganze natürlich wieder auf dem Marktplatz.

Wie letztes Jahr wird es musikalische Begleitung geben:

Weihnachtsjazz von Kerbeck&Friends, die Turmbläser St.Georg, Leonie Breika & Jonas Kerbeck (Vocal & Gitarre), ein gemeinsames Singen aller Gäste auf dem Marktplatz (19 Uhr) und zum Abschluss noch „Die Johannsens“.

Und damit nicht nur die Ohren, sondern auch der Magen versorgt wird, gibt es Glühwein, Kinderpunsch, Kirchenwein, frische Waffeln und Bratwürste von den Pfadfindern.

Das Ganze wird liebevoll mit Turmführungen abgerundet.

Auch dieses Jahr gehen alle Erlöse an den Fözu-Erde-Prokiwa (Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche Wachenheim e.V.).

Kommen Sie vorbei und erleben Sie Wachenheims kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt.

Advertisements