Am Samstag, den 29.03.14, sammeln die Pfadfinder ab 8:00 Uhr morgens wieder mal Altpapier in Wachenheim und Forst.

Bitte dieses gebündelt oder in Kartons auf die Straße stellen, es wird dort im Laufe des Tages abgeholt.

Hierzu ein paar Fun-Facts:

1. Die Pfadfinder sammeln Altpapier, um dieses an eine Firma weiterzuverkaufen. Dadurch verdienen sie ihr Geld.

2. Die Pfadfinder sammeln am Anfang des Jahres auch Weihnachtsbäume ein und nehmen dafür gerne Spenden entgegen.

3. Bei der Weihnachtsbaumsammlung geben die Pfadfinder mehr Geld für die Verpflegung der Helfer und das Benzin des Traktors auf, als sie durch die Spenden an diesem Tag einnehmen.

4. Das Neubaugebiet (alles um Höhnhausen/Backhauswiesen) ist der Stadtteil, der die meisten Weihnachtsbäume zur Abholung raus stellt, hingegen aber bei Altpapiersammlungen am wenigsten Papier auf den Straßen hat.

Ok, so „fun“ waren die Facts jetzt nicht. Ich will damit sagen, dass ich mich sehr freuen würde, wenn all die Menschen, die bei der Weihnachtsbaumsammlung die Pfadfinder in Anspruch nehmen, gerne auch uns bei der Altpapiersammlung unterstützen können. Der Rest natürlich auch. 🙂

Sollten Sie mehr über die Pfadfinder wissen wollen oder ein Kind haben, das an der Pfadfinderei interessiert ist, sprechen Sie uns ruhig an. Nach den Osterferien wollen wir nämlich wieder eine Gruppe für 7-jährige eröffnen.

Advertisements