Parkhaus_am_Marktplatz_PN_kl

Wie uns heute aus vertraulichen Quellen zugespielt wurde, wir danken hier Herrn. A.N., ist es den Honoratioren und Granden der Stadt Wachenheim endlich gelungen einen Investor für das marode Gebäude der alten Winzergenossenschaft zu finden.

Mit dieser Investition eines Parkhausbetreibers werden mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen:

– Die Parksituation in der Innenstadt wird entschärft.

– Kaufkraft wird angelockt, die Bäckereien und die Apotheke planen schon Erweiterungen.

– Das Stadtbild wird moderner.

– Die Gewerbesteuereinnahmen steigen ins unermessliche, sodass das Schwimmbad mit weiteren Subventionen erhalten werden kann.

– Es soll gar Zuschüsse für einen Ausstellungsraum mit Toilette im Parkhaus-Ensemble geben.

Chapeau

Advertisements