A – Wachenheimer Vorname: ARNOLD, und nur DER
B – Wachenheimer Nachname: BECHTEL und Wachenheimer Amt: BÜRGERMEISTER (nur der BECHTEL)
C – Wachenheimer Stadtentwicklung: CHAOS
D – Wachenheimer Grundbedürfnis: DORSCHT!!
E – Wachenheimer Möchtegern-Supermarkt: EDEKA
F – Wachenheimer Adjektiv: FREI, auch gerne Plural FREIE (Wähler, Demokraten..)
G – Wachenheimer Adjektiv: gemein: von GEMEIN-SAM, aber auch im Sinne von BÖSE
H – Wachenheimer Traum: HAUPTBAHNHOF
I – Wachenheimer Substantiv und Adjektiv: IRRE (,) INITIATIVE, aber auch IRRWITZIG, INTRIGANT
J – Wachenheimer Hoffnung: JUGEND
K – Wachenheimer Leid Planung: KINDER
L – Wachenheimer politische Organisation: Wachenheimer LISTE
M – Wachenheimer Politikstil: MAUSCHELEI
N – Wachenheimer Werkzeug: NAGEL
O – Wachenheimer Ausruf: OAH!
P – Wachenheimer Trickbetrug: PLAGIAT insbes. bei Namensgebung für politische Organisationen
Q – Wachenheimer Entscheidungsstil: QUERELE
R – Wachenheimer Möchtegern-Vollsortimenter: REWE
S – Wachenheimer Zirkus-Familie: STADTRAT
T – Wachenheimer politische Notwendigkeit: TACHELES
U – Wachenheimer Synonym für kürzeste Entfernung: UMWEG
V – Wachenheimer Zwangsehe: VERBANDSGEMEINDE
W – Wachenheimer Abbreviation: WL
W – Wachenheimer Plagiatsabbreviation: WBL
X – Wachenheimer Wort für Neubürger: XENOBIOTIKA
Y – Wachenheimer Bauprojekt: YACHTHAFEN in der Wiedemann-Villa
Z – Wachenheimer Wort für Ende: ZABBE

Advertisements